Über uns

Krisenwerk – Ihr Partner für professionelles Krisentraining

Krisenwerk

Über die Krisenwerk GmbH in Hamburg

Die Krisenwerk GmbH wurde 2017 mit Sitz in Hamburg gegründet. Wir arbeiten mit einer Gruppe Experten, Trainerinnen und Trainer, sowie Coaches mit unterschiedlichen beruflichen Hintergründen und Kompetenzen. Wir legen Wert auf langjährige Erfahrung in den Arbeitsgebieten, in denen wir Trainings und Coachings anbieten.

Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit bilden Trainings für zu entsendendes und entsandtes Personal nationaler und internationaler, staatlicher und nichtstaatlicher Organisationen und auch für nationale und internationale Arbeitgeber aus der Wirtschaft. 

Krisenwerk

In geeigneten Fällen ist unser Beratungs- und Coaching Angebot für Einzelpersonen und kleine Gruppen auch online zielführend durchführbar. Die Erlebnisse und Erfahrungsinhalte der Trainings können jedoch nicht online vermittelt werden. Unsere Trainerinnen und Trainer reisten in Projektländer, um vor Ort nationale, internationale und gemischte Gruppen zu trainieren. Sie verfügen über die notwendige kulturelle Sensibilität und geben den TeilnehmerInnen die nötige Aufmerksamkeit, um im geschützten Raum Erfahrungen zu sammeln. Arbeitssprachen sind Französisch, Englisch und Deutsch. Die Freiwilligkeit jeder Einzelperson, sich in Trainingssituationen zu begeben, die Verantwortlichkeit für das eigene Handeln zu behalten und die nötige Vertraulichkeit in diesen Trainings sind elementare Werte unserer TrainerInnen.

Wir freuen uns auf den Kontakt zu Ihnen, auch und erst recht, in dieser ungewöhnlichen und fordernden Zeit. 

Krisenwerk

Im Einzelfall ist unser Beratungs- und Coaching Angebot für Einzelpersonen und kleine Gruppen auch online zielführend durchführbar. Die Erlebnisse und Erfahrungsinhalte der Trainings können jedoch nicht online vermittelt werden. Unsere MitarbeiterInnen reisten insbesondere in afrikanische und südasiatische Länder, um vor Ort nationale, internationale und gemischte Gruppen zu trainieren. Sie verfügen über die notwendige kulturelle Sensibilität und geben den TeilnehmerInnen den nötigen Schutz, um im Training Erfahrungen zu machen. Die Freiwilligkeit jeder Einzelperson, sich in Trainingssituationen zu begeben, die Verantwortlichkeit für das eigene Handeln zu behalten und die nötige Vertraulichkeit in diesen Trainings sind elementare Werte unserer TrainerInnen. Diese gelten auch für unser Onlineangebot.

Wir freuen uns auf den Kontakt zu Ihnen, auch und erst recht, in dieser ungewöhnlichen und fordernden Zeit.

Renate Thienemann (Geschäftsführung)