Über uns

Über uns

Die Krisenwerk GmbH wurde 2017 gegründet und vereint seitdem eine kleine Gruppe Trainerinnen und Trainer, sowie Coaches mit unterschiedlichen beruflichen Hintergründen und Kompetenzen. Wir legen Wert auf langjährige Erfahrung in den Arbeitsgebieten, in denen wir Trainings und Coachings anbieten.

Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit lag bis März 2020, dem Ausbruch der aktuellen Virus Pandemie, auf Trainings für entsandtes Personal nationaler und internationaler, staatlicher und nichtstaatlicher Organisationen, wie der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), der Akademie für Internationale Zusammenarbeit (AIZ), dem Deutschen Institut für Entwicklungszusammenarbeit (DIE), Oxfam Deutschland, dem Mercator Kolleg / Deutsche Studienstiftung und die Durchführung unserer Trainings auch für nationale und internationale Arbeitgeber aus der Wirtschaft.

Die vielversprechenden Aussichten für 2020 lösten sich in den ersten Märztagen dieses Jahres buchstäblich in Rauch auf.

Das ermöglicht uns, unser Beratungs- und Coaching Angebot für Einzelpersonen und kleine Gruppen online zu erweitern. Bisher haben wir dieses Angebot zugunsten der Trainings stark limitiert.

Wir arbeiten zurzeit ausschließlich online und nutzen zoom als Kommunikationswerkzeug. Sobald wir wieder in eine Normalität zurückkehren (dürfen) freuen wir uns auch wieder auf die persönlichen Begegnungen.

Unsere Mitarbeiter/innen reisten nach Madagaskar, Kamerun, Uganda und Indien, um vor Ort nationale, internationale und gemischte Gruppen zu trainieren. Sie verfügen über die notwendige kulturelle Sensibilität und geben den TeilnehmerInnen den nötigen Schutz, um im geschützten Raum Erfahrungen zu machen.

Die Freiwilligkeit jeder Einzelperson, sich in Trainingssituationen zu begeben, die Verantwortlichkeit für das eigene Handeln zu behalten und die nötige Vertraulichkeit in diesen Trainings sind elementare Werte unserer TrainerInnen. Diese gelten auch für unser Onlineangebot.

Wir freuen uns auf den Kontakt zu Ihnen, auch und erst recht in dieser ungewöhnlichen und fordernden Zeit.

Renate Thienemann (Geschäftsführung)